Kategorie: Ecriture Automatique

Ecriture automatique bedeutet auf Deutsch so viel wie „automatisches Schreiben“. Sie ist eine spezielle Methode des literarischen, freien Schreibens. Ziel ist, seine Gefühle, Ideen und Gedanken so unverfälscht und echt wie möglich wiederzugeben.

Der Autor dieses Blogs gehört zu den wenigen deutschen Autoren, die diese surrealistische Form der Literatur noch betreiben …

Dorothy Holden: “Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass dieses Buch auch gefunden und gelesen wird, nachdem ich gegangen bin.”

“Sehr viele Leute haben mir geraten, ein Tagebuch zu führen. Sie sagen, dass, wenn man ein Tagebuch führt, es wahrscheinlicher ist, interessante Ereignisse zu finden, die um einen herum passieren. Also werde ich, Dorothy, dieses Tagebuch behalten. Ich bin 12. Nächsten Monat werde ich dreizehn Jahre alt. Ich bin jetzt in meinem ersten Jahr der […]