Soziale Hilfewelle #hollerkaputt

Ich habe eben das erste Mal einem mir Unbekannten Geld geschickt. Nun, so richtig unbekannt ist er mir nicht: wir haben viele gemeinsame Freunde, Menschen, die auch seine sind und die seinen Hilferuf geteilt haben. Menschen, denen ich vertraue.

Das macht es dann auch einem skeptischen Zeitgenossen, wie mir,  einfach, aktiv zu werden. Nebenbei zeigt es die ungeheure Macht loser digitaler Verbindungen, etwas, was Forscher ‘weak ties’ nennen und was bisher meist durch Hasskommentarwellen offenbar wird.

Nun zeigt das Netz via Facebook und Twitter seine solidarische Seite:

Komm an Bord!

Werde Teil eines fiktiven Segelabenteuers. Leinen los.

Abonniere kostenlos meinen fiktiven Logbuch-Roman eines Liveaboads - bevor er als E-Book erscheint!

Kein Spam, keine Werbung.

Erik
Autor, Podcaster und Blogger aus Hamburg. Ich schreibe E-Books über das Segeln und andere Reisethemen. Auch über Reisen in die POP-Kultur und das durch das Leben an sich. Ich podcaste unregelmäßig in meinem Bloggers Podcast. Meine E-Books findest Du zu Sonderpreisen für meine Follower:innen in meinem E-Book-Shop.